Neuzugänge

So meine Lieben, es ist schon eine Weile her, dass ich euch mit meinen Neuzugängen bombadiert habe 😉 Entsprechend gibt es heute nicht nur die Zugänge der aktuellen Woche, sondern jene von Weihnachten an. Teilweise sind die Rezensionen dazu auch bereits veröffentlicht und auf einige dürft ihr euch noch freuen 🙂

Zunächst die Weihnachtsgeschenke 🙂

Beide Bücher habe ich von meiner Oma bekommen und freue mich schon aufs Lesen. Breathe 2 ist für mich natürlich Pflicht, da schon der erste Teil so gut gewesen ist 🙂 “Golem und Dschinn” habe ich im vergangenen Jahr auf der Buchmesse in Frankfurt entdeckt und angelesen. Es hat mir gut gefallen und hatte schon dort in einem Rutsch etwa 100 Seiten gelesen. Grund genug sich das Buch zu Weihnachten zu wünschen oder?

Außerdem habe ich natürlich auch im vergangenen Jahr am Weihnachtswichteln auf Lovelybooks teilgenommen. Es macht immer sehr viel Spaß und gehört für mich inzwischen fast schon zu den Pflichtaktionen 😉 Dieses Jahr gab es im Zuge des Wichtelns wieder Bücher für mich:

Unabhängig davon gibt es auch einige Neuzugänge, die auf anderen Wegen zu mir gefunden haben 🙂

Gleich drei Bücher vom Blanvalet Verlag gab es wobei aktuell noch zwei gelesen werden müssen. Die Rezension zu “Wer Schatten küsst” habt ihr ja schon vor ein paar Tagen bekommen 😉 “Monument 14” aus dem Heyne Verlag ist ebenfalls bereits gelesen und rezensiert 🙂

Von Blogg dein Buch gab es auch gleich insgesamt drei Bücher – ein Printexemplar, ein ebook und ein Hörbuch. Durch die Aufteilung in die verschiedenen Kategorien auf der Seite hat sich das Lesevolumen bei mir gleich verdreifacht. Naja, zumindest eines davon ist ja schon zu einem guten Stück gelesen 😉

Da ich zudem an einer Leserunde auf “Was liest Du” und einer großen Bloggeraktion teilgenommen habe, gab es dazu ebenfalls noch einmal Bücher.

Rezension “Brücke der Gezeiten”
Rezension “Es wird keine Helden geben”

Doch damit noch immer nicht genug, denn ich habe noch einige ebooks erworben.

Eine Handvoll Worte” war für mich ein unbedingtes ‘Must Have’ da mir schon “Ein ganzes halbes Jahr” so unglaublich gut gefallen hat. Ähnlich verhält es sich mit “Spinnenkuss”, denn bisher kenne ich nur die Mythos Reihe von Jennifer Estep. Ich bin wirklich gespannt auf diese beiden Bücher. Auf das dritte Buch bin ich beim Stöbern auf den Seiten des Blanvalet Verlags aufmerksam geworden und musste es mir daraufhin gleich holen. Da inzwischen auch schon der zweite Teil erhältlich ist, werde ich das wohl relativ bald lesen. Na mal sehen… eventuell warte ich auch noch auf den dritten Band 😉

So, an dieser Stelle ist es jetzt genug mit den Neuzugängen. Es ist ja doch einiges zusammengekommen. Das zeigt mir, dass ich diese Beiträge wohl öfter schreiben sollte. Na mal sehen, im kommenden Monat gibt es ja auch wieder einige interessante Neuerscheinungen 😉

One Reply to “Neuzugänge”

  1. Hey,
    da hast du einiges an Neuzugängen.
    Breathe habe ich gerade gestern beendet und fand den Schluss etwas seltsam, mal sehen was du dazu sagst :).
    Enders Game und Monument 14 liegen auf dem SUB (der mittlerweile riiiießige Ausmaße annimmt) und Spinnenkuss steht auf meiner WL.
    Es wird keine Helden geben habe ich bei der Bloggeraktion gewonnen *freu*.

    LG,
    Nury

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.