Gestern und heute habe ich an einem vorweihnachtlichen Lesemarathon teilgenommen. Veranstaltet wurde dieser von der Lesegiraffe und erfreute sich reger Teilnahme 🙂 Ich habe mir fĂŒr den Marathon im Vorfeld die beiden Reckless BĂŒcher von Cornelia Funke fĂŒr den Marathon ausgesucht.

Schon der erste Tag war sehr erfolgreich und ich habe fast den gesamten ersten Band “Steinernes Fleisch” gelesen. Beendet wurde das Buch dann zwar erst heute, doch das ist nicht weiter schlimm. Die Rezension bekommt ihr in den nĂ€chsten Tagen zu lesen – zusammen mit einigen anderen, die zu meiner Schande noch auf ihre Veröffentlichung warten *hust* Ja ich hĂ€nge etwas, wenn auch nicht mit dem Lesen so doch mit dem Schreiben. Also habt Nachsicht 🙂

Der zweite Tag des Lesemarathons war dann im Vergleich weniger erfolgreich. Ich habe zwar den ersten Reckless Band abgeschlossen, doch beim zweiten bin ich nur bis Seite 95 gekommen 🙁 Nun ja, es ist eben doch der 23. und da gibt es doch noch einige andere Dinge zu tun außer der Sucht nach dem geschriebenen Buch.

Insgesamt habe ich damit allerdings fast 450 Seiten gelesen – 442 um ganz genau zu sein. Das ist wie ich finde fĂŒr die zwei Tage eine durchaus gute Leistung 🙂 Nun ĂŒberlasse ich euch wieder euren Vorbereitungen und wĂŒnsche euch allen ein paar wunderschöne Feiertage 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.