Ja ich gebe zu, ich bin ein klein wenig im Hörbuchfieber aber mich persönlich strört es nicht. So langsam scheint sich auch tatsächlich ein zweiter Hörbuchfan hier zu entwickelnt (was ich natürlich nicht beeinlusst habe 😉 ). „Schnauze es ist Weihnachten“ habe ich euch bereits vergangenen Monat als „Buchfundstück“ vorgestellt. Es hatte mich einfach auf den ersten Blick neugierig gemacht und ich wollte euch nicht einfach nur das Buch vorstellen, sondern es auch selbst kennenlernen.

Weihnachtsengel auf vier Pfoten!
Bruno ist rundum zufrieden mit seinem Hundeleben. Doch das ändert sich schlagartig, als seine Familie Zuwachs bekommt. Katzenzuwachs. Eine K.A.T.Z.E. In seinem Haus! Unter seinem Dach! Bruno ist mit seinem Hundelatein am Ende, denn Soja ist gesundheitsbewusst, redet viel und bewegt sich gern. Mit anderen Worten: Sie ist das genaue Gegenteil von Bruno. Wie soll er ie 24 Tage bis Weihnachten bloß überstehen?

Einstieg

Ich war sehr gespannt auf dieses Buch 🙂 Schon der Klappentext klang wundervoll und ich habe mir sehr humorvolle kleine Geschichten erhofft. Bekommen habe ich im Grunde tatsächlich das wobei die Geschichten aufeinander aufbauen. Dadurch entsteht mit jedem Tag eine wundervolle Weihnachtsgeschichte für kleine und große Hörer. Die beiden Sprecher für Bruno und Soja (ich finde den Namen noch immer zu klasse für eine Katze XD) haben ihre Sache wirklich perfekt gemacht. Da wir selbst sowohl Hund wie zwei Kater haben, konnten wir uns manche Situationen sehr bildlich vorstellen. Ich bin überzeugt, aus Sicht eines Hundes, macht jede Katze Yoga. Wir haben uns selbst mehrfach gefragt wo bei unseren Katern vorn und hinten ist, wenn Sie sich mal wieder verdreht zusammengerollt haben.

Hoerprobe
Schnauze-Weihnachten
Für Hörprobe auf Bild klicken
Sprecher

Das Besondere an diesem Hörbuch: Es gibt gleich zwei Sprecher, Andrea Sawatzki und Christian Berkel. Sie sind ein wunderbares Team und ergänzen sich in „Schnauze, es ist Weihnachten“ perfekt. Der Humor der Geschichten wird durch ihre Stimmen noch unterstützt und so haben wir mehrfach vor der Anlage gesessen und geschmunzelt.

Fazit

Viel zu schnell war das Hörbuch schon vorbei. Es konnte mich persönlich nicht nur mit der Geschichte von Karen Christine Angermayer sondern auch mit den beiden Sprechern und dem Cover überzeugen. Letzteres ist ebenfalls ein kleiner Adventskalender, durch den dieses Hörbuch noch viel mehr Spaß macht.

Die Idee hinter „Schnauze, es ist ist Weihnachten“ ist wunderbar. Es ist mal kein Adventskalender mit Schokolade oder ähnlichem, sondern einer mit vielen kleinen lustigen Momenten und Geschichten, die zusammen ein tierisches Abenteuer ergeben. „Schnauze, es ist Weihnachten“ ist ein wunderbares Hörbuch für die Weihnachtszeit, dass wir vermutlich jedes Jahr aufs Neue hervorholen werden. Dafür gibt es von uns die vollen 5 Sterne.

5-Sterne

Kommentar verfassen