Seit einigen Tagen läuft sie bereits, die Tour zu Game of Thrones und es gab bereits jede Menge interessante Einblicke in die Welt der Bücher aber auch der Serie. Heute möchte ich euch über einen der wichtigsten Orte von Westeros mehr näherbringen: Winterfell. Hier befindet sich der Sitz eines der großen Adelshäuser von Westeros, der Starks. Sie leben bereits seit Generationen in den alten Mauern des Nordens und Ned Stark ist der Wächter des Nordens – unter anderem aufgrund der sehr nördlichen Lage von Winterfell.

Fakten über Winterfell

Winterfell wird seit mehr als 8000 Jahren von der Familie Stark bewohnt und gilt als die Hauptstadt des Nordens. Es liegt in der nördlichsten Provinz der Königslande, direkt am Königsweg. Durch seine Lage ist es der ideale Wohnsitz für den Wächter des Nordens. Zu den wichtigsten Orten innerhalb von Winterfell gehören die Krypta, der große Bergfried sowie der erste Fried und das Winterdorf. Bisher wurde Winterfell immer von den Starks bewohnt, zwischenzeitlich allerdings von den Boltons eingenommen.

Bewohner Winterfells

Zu den wichtigsten Personen in Winterfell gehören natürlich die Starks als eines der großen Adelshäuser. Dazu gehören zunächst natürlich Eddard „Ned“ Stark als Oberhaupt sowie seine Frau Catelyn sowie ihre Kinder Robb, Sansa, Arya, Bran und Rickon. Jon Schnee gehört ebenfalls zur Familie, ist jedoch der Sohn von Neds Schwester Lyanna. Mehr zu den Starks und Jon Schnee habt ihr ja bereits bei Ann Kathrin von Levenyas Buchzeit erfahren können.

Neben ihnen gibt es noch zahlreiche weitere Bewohner im Hintergrund, von denen einige jedoch nicht weniger wichtig sind:

Haushofmeister: Vayon Pool
Berater von Eddard Stark: Master Luwin
Waffenmeister: Ser Rodrik Cassel
Hauptmann der Leibwache: Jory Cassel

Eine weitere sehr wichtige Person von Winterfell ist Hodor. Er gehört zu meinen Lieblingsfiguren der Bücher, was ggf. auch an meiner Vorliebe für tragische Protagonisten liegt. Er nimmt insbesondere für Bran eine sehr wichtige Rolle ein, was nicht nur an dessen Verletzung sondern auch an ihrer Freundschaft liegt. Als Stalljunge mit etwas beschränktem Verstand gehört er zwar nicht zu den obersten Kreisen Winterfells, ist aus dem Ort aber gleichsam nicht wegzudenken. In der letzten Staffel wurde ja nun auch endlich das Geheimnis um seine Eigenheiten gelüftet.

Winterfell in der Serie

In der Serie ist Winterfell einer der zentralen Handlungsorte. Bereits in der ersten Staffel wird dessen Bedeutung sichtbat, als König Robert Winterfell einen Besuch abstattet um Eddard davon zu überzeugen seine neue rechte Hand zu werden. Auch in den folgenden Staffeln nimmt die Burg immer wieder eine Schlüsselfunktion ein, was unter anderem auch an ihrem zentralen Ort im Norden liegt. Dadurch wird sie auch für Ramsay Bolton so interessant, der sich selbst zum neuen Wächter des Nordens ausersehen hat. Durch seine Heirat mit Sansa legitimiert er den Besitz Winterfells zusätzlich vor dessen Bewohnern.

blogtour-got

So ich hoffe ich konnte euch einen guten, zumindest kleinen Einblick in die Welt von Winterfell geben. Eigentlich gibt es viel mehr über diesen Ort zu sagen, aber dann würde dieser Beitrag wohl den Platz sprengen 😉

Wer von euch die Tour bereits verfolgt, weiß von den tollen Gewinnen. Ich bin echt neidisch und drücke jedem von euch dafür die Daumen 🙂 Alles was ihr auch heute tun müsst, ist mir die folgende Fragen in den Kommentaren beantworten:

Wer ist euer liebster Bewohner von Winterfell und warum?

Meinen habe ich euch ja bereits verraten. Hodor, auch wenn er nicht der Typ zum Schwärmen ist, ist er als Charakter doch eine der für mich besten Figuren des Ortes.

Wie es weitergeht mit der Tour erfahrt ihr hier. Morgen geht es zu Vanessa, die euch mehr über die Entwicklung vom Buch zum Serienkult erzählt.

Gewinne
1x Jon Snows Schwert “Longclaw” (Dekoschwert)
1x Funko Brienne of Tarth
1x Funko Jon Snow
1x Funko Nachtkönig
1x Funko Jamie Lennister mit goldener Hand
1x Funko Daenerys Targaryen mit blauem Kleid

1x Das Lied von Eis und Feuer Band 1-10 in Print

1x Das Lied von Eis und Feuer Band 1-10 als E-Book (epub)

4 x je einen “Game of Thrones” Kalender 2017
1x A Game of Thrones – Das offizielle Kochbuch
1x From the Sands of Dorne – Eine Ergänzung zu A Game of Thrones – Das offizielle Kochbuch
1x Living Language: Dothraki

2 x je ein Buch “Game of Thrones – Die Adelshäuser von Westeros Staffel 1-5
1x je ein Buch “Shame of Thrones – Das Leid von Eis und Feuer – Der Winter
plagt
Game of Thrones Grapic Novel 1-4 (Gesamtpreis)
Game of Thrones – Die offizielle Poster Kollektion

7 x je ein Buch “Game of Scones – Back dir den Wolf”
1x Game of Thrones Tasse “Nachtwache”

Eine Themenkette von Elas Schmuckkästchen

Eine Themenkette von Elas Schmuckkästchen

Um in den Lostopf für diese tollen Preise zu wandern, beantwortet die täglichen Tagesfragen der einzelnen Blogger. Pro beantwortete Frage bekommt Ihr ein Los. Eine Bewerbung ist bis einschließlich 01.12.2016 möglich. Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 04.12.2016 auf www.netzwerk-agentur.bookmark.de.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Extra Verlosung

Unter allen Bloggern, die am 12./13.11.2016 einen Artikel zu Game of Thrones veröffentlichen und mit folgendem Hashtag posten #fansofthrones verlosen wir :

Es sollten keine Themen genutzt werden, die schon in der Blogtour aufgegriffen wurden.
Einen Überblick bekommt ihr hier: Tourplan
Die Gewinner werden ebenfalls am 04.12.2016 bekannt gegeben

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

59 Replies to “#Fans On Tour – Winterfell

  1. Hallo und guten Tag,

    stimmt meistens sieht man nur die Handelten im Mittelpunkt, aber auch die Randfiguren sind wichtig und gehören dazu, denn ohne sie, die Bedienstet geht doch gar nichts in solch großen Geschichten.

    Deshalb habe ich wohl jetzt und hier auch mein Herz für den Stallburschen entdeckt. Denn man bekommt auch einen Einblick in die weniger, betuchte Seite des Romanes

    Hodor er lebe hoch!!

    LG..Karin…

  2. Hallo
    Ich mag einige Charaktere echt gern, aber mein Favorit bleibt Jon Schnee. In ihm steckt mehr, als man auf dem ersten Blick erwartet. Er ist mutig, loyal und rechtschaffend. Ich finde seinen Charakter wirklich interessant.
    Liebe Grüße

  3. Also bis Robb starb war er mein Liebling von Winterfell.
    Einfach wegen seines starken Charakters und seiner Entscheidungen. Loyal.
    Es hat mir fast das Herz gebrochen. :'(
    Naja und jetzt hat Arya seinen Platz eingenommen, als wären diese ganzen positiven Eigenschaften mit seinem Tod auf sie übergegangen.
    Sie ist tough und sie ist toll. Und sie sollte mit Sansa wieder auf Winterfell sein und herrschen.
    Liebe Grüße
    Micky

  4. Hi,

    ich würde auch Hodor sagen. Ich habe ebenfalls ein Faible für tragische Figuren, die nicht in oberen Reihen ihr Leben fristen sondern eher zum „gemeinen Volk“ gehören und trotzdem eine wichtige Rolle spielen. 🙂

    Lg
    Gaby

  5. Hallo,

    ich mag am liebsten Sansa, da sie sich im Verlauf der Geschichte so toll entwickelt hat… anfangs war sie mir eher nicht so sympathisch, aber nun gehört sie zu meinen Lieblingsfiguren 🙂

    LG

  6. Die Starks sind alle klasse. Aber am meisten konnte mich bisher Arya faszinieren 🙂 Und Jon … aber Arya macht eine unglaubliche Entwicklung durch und muss einiges durchstehen.
    Liebe Grüße
    Franzi

  7. Hey!
    Meiner ist Sansa. Sie ist stark. Sie hat viel durchgemacht und geht trotzdem erhobenen Kopfes durchs Leben. Sie lässt sich nicht unterkriegen.

    Hodor ist aber auch süß! 😉

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

  8. Also ich hab nicht nur einen Lieblingscharakter. Ich finde die ganze Familie bzw fand :'( ich toll.
    Es ist eine starke Familie die sehr sympatsich rüber kommt.
    Hodor ist auch sehr toll.
    So einen Freund kann man sich nur wünschen.

    Danke für den Beitrag

  9. Hey 🙂
    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Mein liebster Bewohner ist Arya Stark. Sie ist einfach unglaublich und macht im Laufe der Geschichte eine so unglaublich Entwicklung durch, dass ich sie einfach respektiere. Sie ist Stark und unberechenbar. Zudem geht sie mit erhobenen Hauptes durch sie Gegend und lässt dich nicht unterkriegen obwohl sie so viel erlebt und gesehen hat.
    Liebe grüße Shuting:)

  10. Hey,
    toller Beitrag über Winterfell! (Mein liebster Platz in Westeros),
    Mein liebster Bewohner… oh je das ist schwer, weil ich die meisten aus Winterfell liebe so hm….
    Robb Stark! (Danach Jon und Sansa)
    Robb ist mein liebster Bewohner, weil er z.B seinem Vater sehr ähnlich ist. Er ist ehrenhaft, er ist ehrlich, loyal und familienbewusst, er liebt recht offensichtlich Grauwind. (Das bringt mich auf den Gedanken, dass die Schattenwölfe auch welche der besten Bewohner Winterfells sind)
    Robb handelt aber nicht immer nur nach dem Prinzip der Ehre sondern auch nach der Liebe und das tun in Game of Thrones eigentlich die wenigsten, natürlich hatte das für ihn einen schlechten Ausgang aber er ist einfach eine tolle Persönlichkeit.
    LG Melli

  11. Ich hoffe das zählt auch aber ich habe keinen Liebling da ich einfach zu wenig über jeden einzelnen weis und mich da eben nicht festlegen kann! Am interessantesten fände ich auch mehr über die Kinder Robb, Sansa, Arya, Bran und Rickon. erfahren zu können!?
    LG Jenny

  12. Ganz klar Jon Snow <3 !!!!!!!! 🙂 er hat mir von anfang an gefallen, vorallem das geheimnis um seine person bzw herkunft faszinierte mich und veranlasste mich immer weiter und weiter zu lesen, in der hoffnung endlich mehr darüber zu erfahren!

  13. Huhu,

    ich sympatisiere stark mit Arya obwohl ich anfangs nicht so mit ihr warm geworden bin… aber sie hat im Laufe der hat sie so eine starke Entwicklung durchgemacht da ist sie mir einfach ans Herz gewachsen.

    LG

  14. Jon Snow ist seit Beginn auch mein Favorit, er hat es ja als Bastard nicht leicht auf der Burg, ist trotzdem loyal und freundlich zu seinen Halbgeschwistern. Auch das Geheimnis um seine Mutter ist noch immer nicht gelüftet und belastet ihn. Ich hoffe, dass er im Gegensatz zu George R.R. Martins sonstigen Gewohnheiten Lieblingsfiguren sterben zu lassen auch noch eine Weile am Leben bleibt…
    LG
    Kat

  15. Hallihallo 🙂

    Ich finde Aria echt klasse. Sie musste schon viel miterleben in ihren jungen Jahren, hat aber das Beste aus ihrer Situation gemacht und ist ein cooler Charakter! 🙂

    Liebe Grüße,
    NiciBanana

  16. Hi,

    ich mag Arya total gerne. Sie ist so eine kleine kämpferische Natur. Sie erlebt in ihrem kurzen Leben schon sehr viel und trotzdem bleibt sie stark 🙂

    Liebe Grüße Dani

  17. Arya, ich liebe sie von Beginn an 😉 Wie so ein kleiner Wildfang sich so entwickeln und überleben kann, ist der Wahnsinn! Und sie war ja auch der Liebling von Ned Stark 🙂

    Liebe Grüße
    Bine
    (Nilis_Buecherregal@web.de)

  18. Hm, schwierig zu sagen wen ich am meisten mag – Catelyn und Ned wären wohl meine Favoriten, da beide loyal, ehrenhaft und mutig waren und für ihre Ideale kämpften. Und selbstverständlich auch den All-Time-Favourite Jon Schnee 😀

    LG Julia

  19. Huhu,

    mein absoluter Liebling ist Aria, sie ist so stark und überrascht einen immer wieder. Ich finde sie klasse und einen der besten Charaktere der ganzen Reihe.

    LG
    Bettina

  20. Mein liebster Bewohner in Winterfell ist zum einen Hodor, weil mich seine Geschichte einfach total berührt hat und dann noch Jon. Ich glaube Jon wird etwas ganz besonderes werden und ihn mochte ich einfach schon immer gerne!
    Julia

  21. Huhu,

    schwierige Frage, da ich einige Charaktere gerne mag. Ich entscheide mich jetzt für Aria, da ich sie extrem mutig und willensstark finde. Ich hätte sie gerne als Freundin.

    Liebe Grüße
    Sandra

  22. Hey 🙂
    Mein liebster Bewohner ist ja Arya. Ich liebe sie einfach, denn selbst in ihren jungen Jahren hat sie sich nicht unterkriegen lassen und hat ihren Geschwistern immer gezeigt, wo der Hammer hängt. Ich finde, dass man sie wirklich bewundern kann, denn sie lässt sich wirklich nichts sagen und sie steht dafür ein, woran sie glaubt.

    Liebe Grüße
    Isabell

  23. Eindeutig Jon Snow. Warum eigentlich? Hm, weil er einfach eine Art Mensch ist, die man lieb haben muss. Ihn möchte man einfach nur in die Arme nehmen und doch ist er mutiger wie die meisten anderen Bewohner. Ein überaus sympathischer Kerl 🙂

  24. für mich arya stark.. sie ist ein sehr aufgeweckter charakter.. versucht sich aus jeder misere allein rauszuwinden und dass obwohl sie noch so jung ist.. ich finde sie bewundernswert..

    liebe grüße
    sasy

  25. Hey 🙂
    Ich mochte Rodrick Cassel immer sehr gerne, jetzt mal von den Starks abgesehen. Ich bewundere ihn für seine Loyalität zu Catelyn. Hodor mag ich natürlich auch sehr gerne, aber wer nicht?

    Liebste Grüße, Tara

  26. Hallo,
    ich habe Arya am liebsten, sie ist vom kleinen Mädchen zur starken Frau geworden. Sie ist mir am sympathischsten…

    Liebe Grüße
    Natascha Sünnen

  27. Hodor. Er hat finde ich eine sehr interessante und tragische zusammen mit Ned und Brandenburg Geschichte. Naja eigentlich alle wichtigen Charaktere aus Winterfell

  28. Ja, ich gebe es zu: Ich steh total auf Jon Schnee. Deswegen ist er auch mein liebster Bewohner von Winterfell. Dicht gefolgt von den Schattenwölfen 😀

    LG Caro

  29. Huhu:)

    Wie soll man denn bitte einen Lieblingscharakter von Winterfell ausmachen? Die ganze Familie ist so gutmütig und liebevoll. Nur Sansa mag ich nicht. Sie sind loyal und kämpfen für das, was ihnen wichtig ist. Ihre Untergebenen behandeln sie gut und somit sind auch diese nett und freundlich.
    Wenn ich wählen müsste, dann vermutlich Hodor oder Arya. Vor allem Aryas Geschichte ist total interessant.

    Liebe Grüße,
    Lydia

  30. Mein Liebster Bewohner von WInterfell ist Jory Cassel. Dieser ist immer Loyal gewesen, unter anderem ist er ein begabter Kämpfer. Zu Kriegszeiten während Kämpfen hätte ich ihn gerne in meiner nähe.

    Freundliche Grüße
    Kevin Vöhringer

  31. Ich bin erst beim Ende der 5. Staffel und kann derzeit nur mit Rob, Jon, Catelyn und den Wölfen was anfangen. Sansa ist mir zu zickig, Aria zu mörderisch und die anderen kennt man ja kaum.
    Entweder kommt in den Folgen die ich noch nicht kenne dazu was raus oder ich habe irgendwas verpasst: „Jon Schnee gehört ebenfalls zur Familie, ist jedoch der Sohn von Neds Schwester Lyanna“…Ist doch Neds Bastard oder wurde mir nun doch gespoilert? 😮

    Denise

  32. Mein Lieblings Stark ist natürlich *Spooiiiiiler* Jon aber abseits von ihm mag ich Sansa als Charakter sehr gerne – zu Beginn habe ich diese naive Ding gehasst doch nun ist sie ins Spiel der Thröne eingestiegen und steht endlich ihre Frau zu stehen bzw lernt es – sie ist nicht mehr dieses naive Dummchen von Staffel 1.

    Lg
    K.

  33. Hallihallo,

    natürlich gehört Hodor auch zu meinen Lieblings-Winterfell-Bewohneren, wie sollte man diesen lieben Riesen auch nicht mögen? 🙂 Ich mochte auch Maester Luwin sehr gerne, er war immer loyal gegenüber den Starks und hat vor allem die beiden kleinen Lords unterstützt als alle anderen Winterfell verlassen hatten.
    Und natürlich gehört auch der großartige Jon Schnee zu meinen Favoriten. Er war immer nett zu seinen Geschwistern und hätte für seine Familie, vor allem für Robb, sogar seinen Eid bei der Nachtwache gebrochen. Er ist einfach ein toller Typ 🙂

    Liebe Grüße
    Stefanie

  34. Hallo,

    ich mag Sansa und habe wirklichen Respekt davor was sie schon durchstehen musste. Allerdings bin ich zu 100% Team Jon Snow. Deshalb entscheide ich mich hier für ihn. Würde Martin Jon sterben lasse wäre für mich hier die Serie auch so gut wie vorbei. Ich mag ihn einfach genau so wie er ist.

    LG
    Lena

  35. Hey,
    ich mag/mochte die ganze Stark-Familie sehr. Ich hatte mich in der ersten Folge bereits sehr mit Eddard verbunden gefühlt und war schockiert, dass er so schnell sterben musste… eigentlich gucke ich die Serie hauptsächlich, um zu sehen was mit den Starks passiert und hoffe, dass sie sich bald wiedersehen. Mein liebster Charakter ist Jon Schnee.

  36. Huhu

    Mein liebster Bewohner ist Arya, sie ist super stark, auch wenn sie das erst nach und nach erfahren muss. Eine richtige Kämpferin. Zweitliebster Bewohner wäre Jon Schnee, rein aus romantischem Interessen :’D

    Liebe Grüsse
    Katy

  37. Huhu!

    Ich bin noch relativ weit vorne in den Büchern. Und bislang ist Arya mein absoluter Stark-Leibling. Ich kann mich mit ihrem Sturkopf einfach gut identifizieren.

    LG, Insi

Kommentar verfassen