Willkommen zur Blogtour rund um das neue Werk von Izzy Maxen „Schattenlicht – Goldenes Licht“. Gestern habe ich es euch ja bereits in meiner Rezension etwas vorgestellt. Wer dadurch nicht bereits neugierig auf den Trilogie-Auftakt wurde, der hat heute die Gelegenheit noch mehr über das Buch zu erfahren.

Eine Prinzessin. Ein Dieb. Ein König.
Liebe. Verzweiflung. Verrat.
Und eine geheimnisvolle Prophezeiung.

Siennas Welt bestand einst aus Glanz und Ruhm. Doch seit ihr Vater unheilbar krank zu sein scheint, regiert seine zweite Frau als Königin das Lichtland. Gesetze, die immer galten, werden missachtet, die Bevölkerung wird kontrolliert und geblendet, und ein unterdrücktes Volk wird zum Sündenbock gemacht. Hass und Unruhen nehmen zu und treiben das Lichtland an den Rand eines Bürgerkrieges. Mit der Ankunft des mächtigen Dunklen Königs überschlagen sich die Ereignisse.
In all dem Chaos kämpft die Lichtprinzessin darum, zu verstehen, was falsch und was richtig ist, und sie erkennt, dass es an der Zeit ist, Verantwortung zu übernehmen. Aber wem kann sie noch trauen? Ihrem Verlobten, dem Dunklen König, der bis zu seiner Rückkehr ins Lichtland ihre Träume bestimmt hat, oder dem undurchschaubaren, geheimnisvollen Thy, der kommt und geht, wie es ihm beliebt, der sie verhöhnt und provoziert und doch der Einzige ist, der sie mit der schonungslosen Wahrheit konfrontiert?

Der Klappentext gibt bereits einen guten ersten Eindruck um was es geht – auch wenn er natürlich eher oberflächlich ist. Ciaran, der dunkle König wird eher nur am Rande erwähnt. Für mich war er eine der interessantesten Figuren des Buches und gleichzeitig auch einer der Gründe, der mich zwingt den nächsten Band zu lesen. Dieser ist übrigens bereits für den Herbst diesen Jahres angekündigt! Merkt euch den Termin also schon einmal vor 😉

Sienna ist als Lichtprinzessin die zukünftige Herrscherin des Lichtlandes. Ihr Vater, der König, ist bereits seit Monaten krank und ihre Stiefmutter nutzt dies um die Macht im Land an sich zu reißen. Sie spielt dabei ein geschicktes Spiel, in dem sie Helle und Graue gegeneinander aufhetzt. Auch im Palast selbst scheint sie jeden zu manipulieren, sodass Sienna kaum weiß, wem sie noch glauben kann. Ihre bevorstehende Hochzeit mit Ciaran ist bereits seit langer Hand geplant und auch wenn sie nicht Victorias Werk ist, so scheint diese doch ihren Vorteil daraus zu ziehen. Doch wer meint, mit diesen Problemen hätte die junge Prinzessin bereits mehr als genug zu tun, der irrt. Mit Thy gibt es eine weitere Figur, die jedoch mehr Fragen aufwirft als Antworten gibt. Besonders Sienna bringt er leicht aus dem Konzept und die Erkenntnis, dass Ciaran eigentlich ganz anders ist als sie dachte, macht ihm das Spiel noch etwas einfacher.


Habt ihr Lust bekommen auf den Trilogie-Auftakt von Izzy Maxen? Dann verfolgt die Blogtour und sichert euch eure Chance auf einen der tollen Gewinne:

1. Platz:

Ein Beauty-Packet für jeder Menge goldenem Schimmer mit allem auf dem Foto und ein E-Book von „Schattenlicht: Goldenes Licht“
2. Platz:
Ein goldenes Windlicht und ein E-Book von „Schattenlicht: Goldenes Licht“
3. Platz:
Ein E-Book von „Schattenlicht: Goldenes Licht“

Um in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr mir nur folgende Frage als Kommentar beantworten:

Für wen würdet ihr euch entscheiden und warum?: Den großen König, euren Verlobten seit Kindestagen und eure eigentlich große Liebe, der allerdings ganz anders zu sein scheint als ihr bisher dachtet? Oder aber den geheimnisvollen Dieb, der euch immer wieder vor den Kopf stößt, keine Manieren hat und dennoch eine ziemliche Faszination ausübt?

Im Rahmen der Tour habt ihr weitere Chancen für einen Gewinn:

02.04. Schattenlicht: Goldenes Licht – hier
03.04. Lichtland – Jenny von www.seductivebooks.blogspot.de
04.04. Interview mit Izzy Maxen – Liza von www.lizasbuecherwelt.wordpress.com
05.04. Der Dunkle König – Manja von www.manjasbuchregal.de
06.04. Goldenes Licht – Katja von www.katja-welt-book.blogspot.de
Bewerbung bis einschließlich 08.04.2018 möglich
09.04. Gewinnerbekanntgabe – Netzwerk Agentur Bookmark

Mit eurer Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch wie immer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Weitere Informationen zum Buch gibt es hier bei Amazon.

14 Replies to “[Blogtour] Schattenlicht – Goldenes Licht

  1. Hallöchen,
    Schwierige Entscheidung.Weil Der König bedeutet Geld und Macht.
    Einen Verlobten den Man nicht kennt oder die eigentlich große Liebe.
    Den Dieb würde ich glaube nicht nehmen.Ich bin nicht so ein Typ der
    Abenteuerlich ist. Ich würde beim Verlobten bleiben, Voraussetzung dabei ist
    er stellt sich, beim ersten Treffen, nicht als Idiot raus 😉
    LG
    Angela

  2. Huhu,

    Danke für die tolle Vorstellung.
    Und du stellst eine echt schwere Frage.
    Ein Leben mit meiner großen Liebe, die auch noch der König ist. Ist doch ein Traum. Ein Leben in Wohlstand und Sicherheit.
    Natürlich reizt der geheimnisvolle Dieb und wenn er auch noch ehrlich ist und ich meinem Verlobten doch nicht so ganz trauen kann…..
    Ach man muss man denn so ne Entscheidung gleich fällen ?
    Nee das kann ich nicht, denn mein Herz hätte da noch bissel mitzureden und so schnell schlägt das alles nicht zu.
    Ich bin sehr neugierig auf das Buch und freue mich schon auf die nächsten Tage.

    LG Manu

  3. Hallo!
    Das Buch hört sich toll an.
    Ich glaube, ich würde mich für meinen Verlobten, den König, entscheiden.
    Liebe Grüße, Melanie Siedentop

  4. Hallo!
    Ich würde mich vermutlich für d3n geheimnisvollen Dieb entscheiden. Wenn ich nicht weiß wem ich trauen kann sind meist die gemeinen meist diejenigen die am Ehrlichsten sind.
    Liebe Grüße
    Bella

  5. Hallo,
    Ich würde mich wahrscheinlich für den geheimnisvollen Dieb entscheiden, da ich gerne hinter seiner zurückweisenden Maske sein wahres selbst sehen würde und es einfach viel spannender klingt.

  6. Hallo und guten Tag,

    schwierige Fragestellung heute, aber trotzdem mit Reiz.
    Ich bin eigentlich eher der beständige Typ und kein Fan des Bad Boy für einen Roman, aber ich glaube mich, würde dieses Mal echt das Unbekannt dieses Mannes reizen. Es lockt mich…grins…

    LG..Karin…

  7. Hallo Annett,
    vielen lieben Dank für diesen tollen Beitrag, der noch mehr Lust aufs Buch macht und das Gewinnspiel 🙂

    Ich würde mich für Thy entscheiden, denn er scheint die Wahrheit zu sagen und Sienna über die Umstände im Land aufklären zu wollen.

    Liebe Grüße
    Ruzi

    ruzicak25@gmail.com

  8. Hi 🙂
    Ich würde mich für den Dieb entscheiden, weil ich gern herausfinden würde, warum er mir vor den Kopf stößt. Mich interessiert es, was sein wahres Ich ist.

    Liebe Grüße
    Susann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.