Heute ist der zweite Advent und sicherlich seit ihr alle schon im Weihnachtsfieber ­čÖé Sind die Wunschzettel geschrieben und abgearbeitet? Als kleine Anregung gibt es heute auf Reading Books wieder etwas zu gewinnen: unser Adventsgewinnspiel geht in die zweite Runde.

„Die vergessenen W├╝nsche“ von Robin Gold geh├Ârt zu den sch├Ânsten und gef├╝hlvollsten B├╝chern des Jahres. Ihr habt hier die Chance ein gebrauchtes Exemplar in gutem Zustand zu gewinnen. Es ist frei von Verschmutzungen, Leserillen und Eselsohren. Wenn ihr es gewinnen m├Âchtet, schreibt einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag ­čÖé Keine Aufgaben, Lose oder sonstiges. Einfach Kommentar schreiben und vielleicht gewinnen ­čÖé

Eine Geschichte ├╝ber Verlust, Kindheitstr├Ąume und einen Neubeginn
Fr├╝her war alles einfacher. Abschiede zum Beispiel. Als die sechsj├Ąhrige Clara Black ÔÇô in einem schwarzen Badeanzug ÔÇô ihren Kater ┬╗Schweinebraten┬ź beerdigte, ahnte sie nicht, dass das Leben noch einen viel gr├Â├čeren Verlust f├╝r sie bereithalten w├╝rde: Jahre sp├Ąter stirbt ihr Verlobter kurz vor der Hochzeit. Es bricht Claras Herz. Doch dann findet sie eine alte Liste mit ihren Kindheitsw├╝nschen, die vor ihrem 35. Geburtstag in Erf├╝llung gehen sollten. Ganz unverhofft wird die Liste zu Claras Rettungsanker ÔÇô und zum Weg zur├╝ck ins Gl├╝ck ÔÇŽ

Nat├╝rlich gibt es auch diesmal einige Regeln:
1. Ihr solltet Leser dieses Blogs sein (wahlweise Twitter, FB, E-Mail, GFC oder auch BlogConnect).
2. Schreibt unter diesen Beitrag einen Kommentar, dass ihr das Buch gern gewinnen w├╝rdet und wie ihr mir folgt. Gibt es eventuell etwas, dass ihr an Reading-Books verbessern w├╝rdet oder wollt ihr mir ein Buch empfehlen (ich freue mich immer ├╝ber Anregungen)? Hier ist ausreichend Platz daf├╝r.
3. Ihr solltet ├╝ber 18. Jahre alt sein, andernfalls braucht ihr die Zustimmung eurer Eltern zur Teilnahme.
4. Teilnehmen k├Ânnen alle meine Leser aus Deutschland – aus ├ľsterreich und der Schweiz k├Ânnt ihr ebenfalls teilnehmen, sofern ihr das Porto ├╝bernehmt.

Nicht das richtige Buch? Wie w├Ąre es dann mit „Gottes geheime Sch├Âpfung“ aus unseremGewinnspiel zum 1. Advent? Noch k├Ânnt ihr daran teilnehmen. Ausgelost wird ├╝brigens am 31.12. So k├Ânnt ihr mit einem Buch ins neue Jahr starten ­čÖé

Vergesst auch nicht die Zusatzchance auf Twitter ­čÖé Schreibt einfach einen Tweet welches Buch euch in diesem Jahr am meisten beeindruckt hat „@readingbooks2 am meisten beeindruckte mich ….“ und gewinnt einen Gutschein f├╝r Amazon. Wie hoch er ausfallen wird, wird heute noch nicht verraten. Ein wenig ├ťberraschung soll ja auch noch bleiben oder?

10 Replies to “Adventsgewinnspiel die Zweite

  1. Hall├Âchen,
    ich folge deinem Blog per Mail (ingrid-pabst@web.de). Sch├Ân w├Ąre, wenn deine Mails nicht immer im Spam landen w├╝rden. Ich habe meinem Postfach shcon beigebracht, dass deine Mail vertrauensw├╝rdig ist und dennoch landet es immer im Spam. (Vielleicht kannst du es an lebensleseliebelust@web.de senden? Da durchforst ich auch den Spamordner)

    Ich finde das Buch sehr bezaubernd und w├╝rde es gern lesen. Ich habe ├╝berall schon probiert und nie hat es geklappt. Das hat mich ein bisschen traurig gemacht.

    LG Ingrid ­čśë

    1. Hallo Ingrid ­čÖé

      Ja das Buch ist wirklich toll. Schon das Cover und ├╝berhaupt die ganze Aufmachung hat mich sehr begeistert ­čÖé Vielleicht hast du ja dieses Mal Gl├╝ck? Ich dr├╝cke dir die Daumen.

      Gru├č Annett

      PS: Konnte die Mail zwar nicht ├Ąndern, aber ich habe die von dir angegebene jetzt auch hinterlegt. Wenn die Mails so jetzt besser ankommen, sag mir einfach noch einmal bescheid dann l├Âsche ich die andere ­čÖé

  2. Hall├Âchen ­čśÇ
    Ein super sch├Ânes Buch verlost du hier, da m├Âchte ich auch unbedingt teilnehmen! Ich folge dir per Blogger.com als Unlaced ­čÖé
    Ich w├╝nsche dir noch eine sch├Âne und hoffentlich unstressige Weihnachtszeit ­čśë
    LG Resa

  3. Ich springe auch gerne hierzu in den Lostopf. ­čśë
    Ich folge dir ├╝ber Facebook. (Dort bin ich Elila Mani)
    Ansonsten kann ich dir, wie jedem anderen auch, „Die Wahrheit ├╝ber den Fall Harry Quebert“ empfehlen. – Mein absolutes Highlight im Jahr 2013!

    <3 Janine

  4. Hallo!
    Die Inhaltsangabe zu diesem Buch klingt echt spannend, daher versuche ich mal mein Gl├╝ck.
    Meine B├╝cher-Highlights in diesem Jahr waren Bob der Streuner und Ein ganzes halbes Jahr, aber die hast du ja auch gelesen. Vor kurzem habe ich aber noch „Tanz auf Glas“ von Ka Hancock gelesen, das kann ich nur empfehlen.
    Ich folge dem Blog auf Facebook als Stefanie Thies.
    Liebe Gr├╝├če

  5. Ich w├╝rde auch gerne bei diesem Buch mit in den Lostopf. Ich hab bisher nur gutes davon geh├Ârt und will mich nun selbst davon ├╝berzeugen. Also, wenn meine Gl├╝cksfee mir dabei hilft. ­čśë
    Ich folge dir bei Facebook unter Mich├Ęle Pfeiffer

Kommentar verfassen